Teamspeak Regelwerk

Regelwerk für Elite.de

Jeder Client, der diesem Server beitritt, ist dazu verpflichtet das Regelwerk vollständig durchzulesen.

Die Regeln können sich jederzeit ändern, sodass jeder Client dazu verpflichtet ist, sich auf dem aktuellsten Stand zu halten.

Unwissenheit des Regelwerks schützt die Clients nicht vor Strafen und Konsequenzen durch Regelbruch.

Durch das Betreten stimmt jeder Client automatisch diesem Regelwerk zu und hat sich strikt daran zu halten.

Das Fortnite-Elite-Team übernimmt keine Haftung für gesetzwidrige Vorfälle. Es wird strikt dagegen vorgegangen und mit schweren Konsequenzen oder strafrechtlicher Verfolgung bestraft.

§1. Verifizierung
1.0 Für die Nutzung des Servers ist eine Verifizierung notwendig.

1.1 Jeder Client muss auf die von dem Support gestellten Fragen eine ehrliche Antwort geben.

1.2 Bei Aktualisierungen von Accounts haben sich alle Clients unverzüglich im Support-Warteraum zu melden, damit ggf. die Beschreibung und die Rangverteilung geändert werden kann.

1.3 Das Nutzen von mehreren Identitäten auf diesem Server ist strengstens untersagt und kann mit einem Permabann bestraft werden.

§2. Namensgebung
2.1 Der Ingame-Name muss in der Beschreibung der Clients stehen. Durch Änderung des Namens ist das Kontaktieren des Supports notwendig.

2.2 Nicknames dürfen keine beleidigenden, verbotene oder geschütze Inhalte enthalten. Bei mehrmaliger Verwarnung kann dies mit einem zeitlich begrenzten oder auch mit einem permanenten Bann bestraft werden.

§3. Allgemeine Vorschriften

3.1 Alle Clients sind in jeglicher Art und Weise dazu verpflichtet alle Regeln des Regelwerks zu beachten und allen Anweisungen des Serverteams Folge zu leisten. Bei Verweigerung darf das Team selbstständig entscheiden, mit welchen Konsequenzen zu rechnen ist.

3.2 Die Verbreitung von strafrechtlichen, beleidigenden, geschützten Inhalten ist strengstens untersagt.

3.3 Dem Benutzer ist es nicht gestattet Video- und Tonmaterial von anderen Clients auf Videoportalen wie YouTube,Vimeo usw. hochzuladen. Aufnahmen dürfen als Beweismaterial benutzt werden, jedoch muss diese Aufnahme nach einer Beurteilung von einem Teammitgliedes gelöscht werden. Eine Aufnahme ist erst dann erlaubt, wenn ein Client die vorgesehenen Promotion-Channel nutzt, oder er in seinem Namen @aufnahme oder @live stehen hat. Außerdem muss jeder Client in dem Channel der Aufnahme zustimmen.

3.4 Falls das Fortnite-Elite-Team von einer rechtswidrigen Handlung erfährt, wird es im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die personenbezogenen Daten an die Strafverfolgungs- und Ordnungsbehörden weitergeben.

§4. Das Verhalten auf dem Server

4.1 Der Umgang mit anderen Clients sollte stets freundlich und respektvoll sein. Verbale Angriffe gegen andere Clients sind strengstens untersagt und werden bei Zeugen oder vorliegenden Beweisen mit einem Bann bestraft. Clients, die Gespräche absichtlich stören und auch nach mehrmaligen Ermahnen keine Einsicht zeigen, müssen mit einer Verwarnung rechnen. Zu weiteren Störungen gehören Einsätze von Soundboards, das mehrmalige „Anstupsen“, Chatspamming, Channelhopping, Obszöne Geräusche oder Rauschen des Mikrofons, usw.

4.2 Der Chat in jeglichen Channeln darf nicht zugespamt werden.

4.3 Channel-hopping (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt.

4.4 Bei längerer Abwesenheit wird der Benutzer gebeten in den entsprechenden AFK-Channel zu gehen. Bei kürzerer Abwesenheit genügt eine kurze Abmeldung im Channel.

4.5 Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen.

4.5 Rechte werden nicht wahllos vergeben, sondern dienen immer einem bestimmten Grund. Bei Bedarf von Rechten kann sich an den zuständigen Admin / Inhaber gewandt werden.

4.6 Inhaber, Administratoren, Moderatoren oder anderweitig befugte Teammitglieder haben volles Weisungsrecht. Das Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu einem Kick oder Bann führen.

4.7 Jegliche Art von Werbung ist auf diesem Server untersagt. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren oder über Avatare strengstens untersagt. Ggf. kann sich an einen zuständigen Admin gewandt werden, um über eine Möglichkeit zur Werbung zu verhandeln. Werbung durch die öffentlichen Musikbots des Servers ist nicht verhinderbar.

4.8 Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar. Dies betrifft vorallem das Flooding mit diversen Programmen und DDOS-Attacken. Jegliche Verstöße dieser Regel wird bedingungslos mit einem Permabann bestraft und ggf. strafrechtlich verfolgt.

4.9 Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server Admin wird zu keinem Zeitpunkt nach sensiblen Daten, wie Benutzer-Passwörter, fragen.

5.0 Das Einspielen von eigener Musik, oder das Übertragen von anderen nicht erwünschten Tönen (Soundboard) ist in den öffentlichen Channeln untersagt.

5.6 Es dürfen keine privaten Bots in den öffentlichen Channeln genutzt werden. Bots dürfen nur mit Musikbotrang in ausgewiesenen Channeln verbunden werden und auch nur dann, wenn kein weiterer Bot in dem Channel aktiv ist. In Clanchanneln ist diese Regel verwerflich.

5.7 Es ist nicht gestattet pornographisches, rassistisches, persönlich angreifendes oder rechtlich geschützes Material hochzuladen und/oder mit anderen Benutzern zu tauschen.

5.8 Jeder Client, der VPN benutzt, muss es beim Team anmelden, andernfalls wird er permanent vom Server gebannt.

5.9 Keinem Client ist es erlaubt ein Teammitglied zu muten, da so das folgende Teammitglied seiner Arbeit nicht nachgehen kann.

6.0 Es ist den Clients nicht gestattet permanente Channel als Spacer zu gestalten.

6.1 Das Kopieren jeglicher Inhalte auf diesem Server ist verboten.

6.2 Serverregeln können durch Channel-Regeln aufgehoben oder erweitert werden. Es gilt unbedingt die Channel-Regeln zu beachten.

6.3 Es sind alle Benutzer angehalten, die Server Regeln zu beachten. Sollte ein Regelverstoß von einem Benutzer erkannt werden, ist dieser umgehend einem Teammitglied zu melden.

Dieses Regelwerk unterliegt dem Copyright von Elite.de

Verfasst: Black-Element | Bearbeitet: Graaey

Icons made by Flat Icons from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY. Designed by Freepik. Webdesign by Black-Element.